Bootsleasing-Rechner

mit Antragstellung für ein privat genutztes Boot.

 

Sie beschäftigen sich derzeit mit dem Kauf Ihres neuen Bootes und überdenken dabei auch mal die Vorteile von einem auf Ihre wirtschaftlichen Verhältnisse abgestimmten Bootsleasing.

Bei der Wahl eines passenden Bootsleasings sind zwei Dinge wichtig. Erstens sollte die monatliche Abbuchung der Leasingrate zu Ihrem Haushaltsbudget passen und zweitens sollte der Leasingvertrag so gewählt sein, dass er Ihnen auch den Freiraum lässt, das Boot bei der Wahl eines neuen Bootes als Sonderzahlung einzubringen beziehungsweise die Vertragslaufzeit zu verlängern.
So bleibt ein Bootsleasing für Sie flexibel und behindert nicht Ihr angestrebtes Freizeitgefühl mit dem Boot.

Ein Bootsleasing wird anhand Ihrer persönlichen Bonität und unter Berücksichtigung der Kreditsicherheit durch das in Betracht stehende Boot bestimmt. Des Weiteren benötigen wir Auskünfte zum angedachten Liegeplatz sowie wenn möglich aktuelle Fotos vom Boot. Übersenden Sie uns daher bitte unmittelbar nach Antragstellung eine detaillierte Objektbeschreibung des Bootes.

Mehr als 60 Prozent der Bootskäufe in Europa erfolgen mittels Finanzierung oder Leasing.

Bei einem Bootskauf mit Finanzierungsleasing brauchen Sie lediglich einen geringen Anteil des Kaufpreises aus eigener Liquidität aufzubringen. Unsere Leasingpartner sind in der Regel bereit bis zu 75 Prozent des angefragten Kaufpreises zu finanzieren.

Die Höhe der maximal möglichen Kreditsumme ist neben Ihrer ermittelten Kapitaldienstfähigkeit auch vom angefragten Boot abhängig. Je nach Bootsmodell oder Alter des gebrauchten Bootes kann es sein, dass unserem Bankpartner ein aktuelles Wertgutachten vorgelegt werden muss. Neben Ihrer freien Wahl nach einem geeigneten Bootsgutachter empfehlen wir an dieser Stelle das European Institute for Maritime Services kurz E/M/S genannt. E/M/S greift auf einen europaweiten Kreis von Sachverständigen zurück und bietet einen ersten Boot-Check zu einem günstigen Pauschalbetrag. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Internetseite www.Boat-Check.eu.

 

Unabhängig davon, ob es sich bei Ihrem Leasingantrag um ein Neuboot oder ein Gebrauchtboot handelt, bieten wir Ihnen als unabhängige Repräsentanz europäischer Banken und Finanzierungsinstitute ein individuelles Angebot zu Top-Konditionen.

Zur Wahrung der Objektsicherheit während der Vertragslaufzeit sollte das Boot beziehungsweise die Yacht sowohl Haftpflicht als auch Kasko versichert werden. Euro Finanzkonzepte kann auf ein europaweites Netzwerk von Spezialversicherungsmaklern zugreifen und pflegt enge Kontakte zu weiteren Partnern aus der Versicherungsbranche. Lassen Sie sich von unseren Versicherungspartnern ein unverbindliches Angebot erstellen.

Sie suchen eine Bootsversicherung oder eine Yachtversicherung? Wir vermitteln unseren Kunden die passende Versicherung mit optimalen Versicherungsleistungen für jeden Boots- oder Yachttyp. Profitieren Sie vom vollen Versicherungsschutz einer Allgefahrendeckung und besonders günstigen Pämien aufgrund unseres Netzwerks.
Lassen Sie sich ein unverbindliches Angebot erstellen und persönlich beraten.

Die passende Versicherung für Ihr Boot - gleich hier.

  • Profitieren Sie von unserem Netzwerk. - Nutzen Sie diesen Vorteil.

* Bei der hier online kalkulierbaren Berechnung gehen wir von einem neuwertigen oder jungen Gebrauchtboot bis zu einem Maximalalter von 8 Jahren und einem Kapitalbedarf von min. 50.000,- EUR aus. Für ältere Gebrauchtboote oder Anfragen mit einem geringeren Kapitalbedarf kann die monatliche Rate deutlich höher ausfallen.

Rechner

Bewertungen: 98.73% - 592 Stimmen
Ausgezeichnet

99%

Kunden Zufriedenheit

© 2017 Euro Finanzkonzepte;  Yacht-Finanz bietet individuelle Finanzierungskonzepte und vermittelt Finanzierungen und Leasing für Boote und Yachten.