Kaasbøll Motorboote günstig kaufen, finanzieren oder leasen
Die hier beschriebenen Versicherungs- und Finanzdienstleistungen sind beispielhaft für Motorboote von KAASBØLL BOATS.
Die Rechte an der Marke KAASBØLL liegen allein beim jeweiligen Markeninhaber. Foto © Kaasbøll Boats

KAASBØLL Motorboot kaufen, finanzieren oder leasen

Beliebte KAASBØLL BOATS Modelle:

  • KAASBØLL 1100C
  • KAASBØLL 1350

 

Nicht das gesuchte Modell gefunden? Von Kaasbøll Boats gibt es auch Kaasbøll Angelboote und Kaasbøll Schlauchboote. Schauen Sie doch dort einmal nach.

 

Zurück zur Übersicht.
Klicken Sie hier llll➤, wenn Sie andere Hersteller für Motorboote suchen.

Jetzt Finanzierung und Versicherung für KAASBØLL Motorboote anfragen

Sie interessieren sich für Motorboote und möchten sich ein neues Boot kaufen?
Vielfach haben Sie schon von Finanzierungs- oder Leasingangeboten für Motorboote der Marke KAASBØLL BOATS gehört beziehungsweise gelesen?

 

Zum Thema Bootsfinanzierung und Bootsleasing wird seit gut 10 Jahren besonders häufig gesucht. Grund hierfür sind unter anderem die publik gewordenen Leasingmodelle aus diversen europäischen Ländern. Auf regionalen wie auch auf internationalen Bootsmessen werden solche Leasingmodelle oftmals mit Slogan wie `günstig finanzieren?´ oder `einfach leasen´ werbewirksam angeboten und vertrieben.
Doch für wen sind diese Angebote wirklich sinnvoll? Und wer sollte deren Risiken besser meiden? - Fragen über Fragen zu einem scheinbar einfachen Thema.

Eine Bootsfinanzierung eines KAASBØLL Motorbootes ist alles andere als ein einfach gestrickter Kreditvertrag, bei dem der effektive Jahreszins als Hauptkriterium im Zentrum der Betrachtung steht!
Auch wird aus einem Kreditvertrag für eine Autofinanzierung kein brauchbarer Vertrag für eine Bootsfinanzierung, nur weil man das Wort Auto durch Boot ersetzt.

Wer sein neues Boot finanzieren oder leasen möchte, sollte sich weniger mit seinem Banker denn mit uns als Spezialist für Finanzierungen und Leasing von Wasserfahrzeugen unterhalten. Zu einer Bootsfinanzierung gehört die genaue Betrachtung und Wertschätzung des betreffenden Motorbootes. Je nach Boot und Registrierung sind zwingend weitere zusätzliche Dokumente und Papiere wichtig.

 

 

Sie möchten ein KAASBØLL Motorboot kaufen?

Auch wenn Sie zum ersten Mal ein KAASBØLL Motorboot kaufen, finanzieren oder leasen, so können Sie diesbezüglich auf unsere Unterstützung setzen. Im Rahmen der Abwicklung der Finanzierung achten wir mit auf die wichtigen Zertifikate und Bootspapiere.

Sie möchten nun wissen, wie Sie den Kauf Ihres neuen KAASBØLL Bootes durch eine Bootsfinanzierung oder durch ein Bootsleasing realisieren können?
Wir behandeln neue sowie gebrauchte Motorboote der Marke KAASBØLL BOATS und bieten Ihnen eine individuelle, ganzheitliche und professionelle Finanzberatung. Nutzen Sie unser Antragsformular und lassen Sie sich von unseren Spezialisten ein unverbindliches Angebot ausarbeiten.

Wir kennen den Bootsmarkt seit mehr als 20 Jahren und haben in dieser Zeit tausende von Bootseignern und angehenden Bootsbesitzern beraten. YACHT-FINANZ ist europaweit vernetzt und arbeitet mit international renommierten Bank und Finanzpartnern eng zusammen. Wir hören uns Ihre Vorgaben und Wünsche an und suchen gemeinsam mit Ihnen nach einer optimalen Lösung in Bezug auf Finanzierung und Leasing für KAASBØLL Motorboote.

Warum nicht mal den Kaufpreis in Raten rechnen?

Berechnen Sie Ihr persönliches Angebot einer Bootsfinanzierung für Ihr Kaasbøll Motorboot. Mit unserem Online-Rechner erhalten Sie in wenigen Minuten Ihr zinsgünstiges Angebot in der besonderen Form als Bootsfinanzierung. Einfach Baujahr und Kaufpreis des KAASBØLL Motorbootes eintragen, gewünschte Laufzeit auswählen und auf berechnen klicken.


* Bei den hier online kalkulierbaren Berechnungen gehen wir von einem neuen oder neuwertigen Boot und einem Kapitalbedarf von min. 75.000,- EUR aus.
Für mehr als acht Jahre alte gebrauchte Kaasbøll Motorboote basieren die Berechnungen auf der Annahme, dass ein aktuelles Wertgutachten vorliegt.


Berechnen Sie Ihre monatliche Wunschrate. Der praktische Online-Rechner unterstützt Sie dabei, Ihren Traum vom eigenen Boot zu verwirklichen.
Sie möchten Ihre freie Liquidität für den jetzigen Kauf Ihres KAASBØLL Motorbootes ungern verwenden - einen Kredit bei Ihrer Bank möchten Sie aber nicht aufnehmen. Hier bietet Ihnen unsere Finanzoption eine optimale Lösung. Wir begleiten Sie beim Kauf und vereinbaren mit Ihnen überschaubare monatliche Raten. Dank der Möglichkeit einer flexiblen Ratenrückzahlung bleiben Sie auch bei einer längeren Vertragslaufzeit unabhängig.

Für ein direktes Gespräch mit einem unserer Finanzierungsexperten nutzen Sie bitte die nachfolgenden Online-Formulare und fragen Ihr individuelles Angebot an. Gerne können Sie uns zur Ausarbeitung auch das Angebot Ihres KAASBØLL BOATS Händlers zusenden. So können unsere Experten in der Ausarbeitung auch auf gegebenenfalls definierte Abschlagszahlungen sowie Zahlungsmodalitäten eingehen.

Bootsfinanzierungen

Die passende Finanzierungsoption für Ihr Vorhaben - mit nur wenigen Klicks.

  • Wir machen Ihren Traum war - Egal ob Bootsfinanzierung oder Yachtfinanzierung.
  • Sprechen Sie mit uns, wenn Sie sich ein Boot oder eine Yacht kaufen wollen.
  • Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Verfügung.

Bootsfinanzierung oder Bootsleasing

Top Finanzierungsangebot für KAASBØLL Motorboot



Wenn es um KAASBØLL BOATS Motorboote geht

Wir sind seit über 20 Jahren im Bereich Finanzierung und Versicherung von Booten und Yachten tätig. Mit unseren flexiblen Leasing- und Finanzierungsangeboten erfüllen Sie sich den Traum vom eigenen Boot und bleiben dank finanzieren oder leasen gleichzeitig finanziell beweglich. Unsere Leistungen und unsere Partner sind europaweit unter der Marke Yacht-Finanz bekannt. Unsere Spezialisten beraten Sie professionell und unterstützen Sie bei aufkommenden Fragen zu Bootsfinanzierung sowie Yachtfinanzierung als auch zu Bootsversicherung sowie Yachtversicherung. Gestalten Sie Ihren Boots- oder Yachtkauf mit uns gemeinsam. Mit uns haben Sie einen Ansprechpartner für Ihre umfassende Lösung. Für Sie persönlich sind wir auch gerne auf den größeren Bootsmessen vor Ort.

Sie informieren sich über Motorboote und beabsichtigen ein neues oder vielleicht auch erst einmal ein gebrauchtes Boot zu kaufen. Neben den Angeboten Ihres KAASBØLL BOATS Händlers begegnen Ihnen auch Verkaufsangebote von gebrauchten KAASBØLL Motorbooten, die entweder von Händlern oder von Privatverkäufern angeboten werden. In diesem Zusammenhang beschäftigen Sie sich mit der Frage: Boot von privat kaufen oder vom Händler?

 

KAASBØLL Boot kaufen: Von privat oder vom Händler?

Generell kann man diese Frage schwer beantworten. Beide Varianten haben ihre Vor- und Nachteile oder Pros und Contras, wie man heute gerne sagt. Nachfolgend geben wir Ihnen kurze Hinweise zu den verschiedenen Kaufvarianten eines Motorbootes.

  1. Kauf eines neuen KAASBØLL Motorbootes beim Händler
  2. Kauf eines gebrauchten KAASBØLL Motorbootes vom Händler
  3. Kauf eines gebrauchten KAASBØLL Motorbootes über einen Broker
  4. Kauf eines gebrauchten KAASBØLL Motorbootes von Privat

Letztendlich sollten es Ihr Verstand und Ihr gutes Bauchgefühl sein, die Ihnen den richtigen Entschluss weisen. Ihr Vertragspartner, ob Händler, Broker oder Privatperson sollte Ihr Vertrauen erwidern und Ihnen alle Fragen zu dem Motorboot beantworten und Ihnen alle relevanten Zertifikate und Dokumente zu dem Boot vorlegen und aushändigen können.

 

Kauf eines neuen KAASBØLL Motorbootes beim Händler

Ihr Händler bezieht das neue Motorboot direkt vom Hersteller oder der Werft. Sie können daher Ihr neues Boot wunschgemäß zusammenstellen und Ihren Wünschen und Anforderungen entsprechend ausstatten lassen. Beim Kauf eines neuen Motorboots fällt Umsatzsteuer an. Je nach Boot ist die anfallende Umsatzsteuer am Sitz des Händlers, am Ort der Lieferung oder am Ort des letztendlichen Liegeplatzes in der Marina des von Ihnen gewählten EU Mitgliedsstaats zu berücksichtigen.

Hier könnten Leasing- oder Finanzkauf-Modelle interessant sein. Wir beraten Sie da gerne.

Bitte Details und nähere Hinweise zum beabsichtigten Kauf im Feld Anmerkungen eintragen. Wir können so im Angebot individueller auf Ihre Situation eingehen.

 

Kauf eines gebrauchten KAASBØLL Motorbootes vom Händler

Ein KAASBØLL Vertragshändler ist oftmals auch ein guter Ansprechpartner, wenn Sie sich für den Kauf eines gebrauchten Bootes von KAASBØLL BOATS interessieren und damit beschäftigen. Aus seiner Routine als Händler kennt er oftmals die Besonderheiten der unterschiedlichen Modelle und Baujahre. Beim Kauf eines gebrauchten KAASBØLL Motorbootes vom Händler können Sie zudem auf die Gewährleistung durch den Händler zählen.

Gebrauchtboote vom Händler werden sowohl ohne als auch mit ausweisbarer Umsatzsteuer verkauft und eignen sich im Zuge der Anschaffung in nahezu jeder Finanzierungsform.

 

Kauf eines gebrauchten KAASBØLL Motorbootes von Privat

Beim Kauf eines Gebrauchtbootes von Privat können Sie nur auf die Aussagen des Verkäufers vertrauen. Achten Sie beim Bootskauf von Privat zu Ihrer eigenen Sicherheit darauf, dass der Verkäufer auch wirklich der Eigentümer des Bootes ist. Es ist daher angeraten zusätzlich fachliche Hilfe durch einen Bootsgutachter oder einen spezialisierten Sachverständigen für Boote einzuholen. Vereinbaren Sie stets eine Probefahrt vor Kauf und lassen Sie sich genügend Zeit um das Boot ausgiebig und gründlich zu prüfen. Im Nachhinein ärgern Sie sich über eventuell übersehene Mängel um so mehr. Passt alles, dann können Sie problemlos das Boot von privat kaufen. Ein Kauf von Privat findet in der Regel unter Ausschluss der Gewährleistung und ohne Garantie statt.

Für den Kauf eines gebrauchten KAASBØLL Motorbootes sind in erster Linie die Finanzierung oder der Finanzkauf gute Möglichkeiten die Bezahlung in monatlichen Raten zu gestalten.

Bitte Details und nähere Hinweise zum beabsichtigten Kauf im Feld Anmerkungen eintragen. Wir können so im Angebot individueller auf Ihre Situation eingehen.

 

Kauf eines gebrauchten KAASBØLL Motorbootes über einen Broker

Beim Kauf eines Gebrauchtbootes mit Hilfe eines Brokers haben Sie in der Regel die gleichen Besonderheiten zu beachten wie beim Kauf von Privat. Der Broker hilft Ihnen beim Gebrauchtbootkauf mit seinem Fachwissen, übernimmt jedoch keine Haftung für eventuell vorhandene oder unsichtbare Mängel. In dem Fall bleibt es ein Kauf von Privat und den gängigen Ausschlüssen von Gewährleistung und Widerrufsrecht eines Privatverkaufs.

Sofern Sie den Kauf über einen Broker gestalten möchten, sollte dieser früh genug in den Ablauf der Finanzierung mit einbezogen werden. Auf Wunsch übernehmen wir diese Korrespondenz für Sie.

Warum nicht mal den Kaufpreis des KAASBØLL Bootes in Raten rechnen?

Bootsversicherungen

Auch gleich die passende Versicherung für Ihr Boot oder Ihre Yacht?

  • Profitieren Sie von unserem Netzwerk - Nutzen Sie diesen Vorteil.

Bootsversicherung mit All-Gefahren-Deckung

Top Versicherungsangebot für KAASBØLL Motorboot



KAASBØLL Motorboote günstig und umfassend versichern

Sie suchen gleichzeitig nach einer günstigen aber guten Bootsversicherung für Motorboote?

Die Frage nach einer geeigneten Bootsversicherung oder auch Yachtversicherung genannt, sollten Sie sich aber nicht nur aus dem Grund einer Auflage des Finanzierungspartners überlegen. Die Frage nach einer geeigneten Absicherung Ihres KAASBØLL Motorbootes sowie Ihrer Handlungen als Freizeitkapitän sollte Ihnen persönlich wichtig sein.

In Deutschland besteht keine Versicherungspflicht in Form einer Haftpflicht für Boote oder Yachten! Dennoch ist es für jeden, der häufiger mit seinem Boot oder seiner Yacht unterwegs ist ratsam, sich über geeigneten Versicherungsschutz zu informieren. Denn auch in Deutschland ist der Verursacher, der einem anderen einen Schaden zugefügt hat, zum Ersatz des daraus entstehenden Schadens verpflichtet.

In anderen europäischen Ländern ist eine entsprechende Haftpflichtversicherung für Motorboote Pflicht. Auch wenn es aktuell in Deutschland keine Versicherungspflicht für Motorboote gibt, so gibt es zum Beispiel in Spanien, der Schweiz, den Niederlanden, Italien, Frankreich, Kroatien und Griechenland entsprechende Regelungen, die eine Versicherung vorschreiben.

 

Die wichtigsten Versicherungen für KAASBØLL Motorboote in Kürze

Angehende Bootseigner sollten sich daher dringend mit dem Thema Haftpflichtversicherung und Vollkaskoversicherung für Motorboote auseinandersetzen und sich fachkundig informieren und beraten lassen. In unseren Angeboten erläutern wir Ihnen die Details zur Haftpflicht- und Kaskoversicherung für Motorboote. Das Premiumprodukt, dass Sie dabei sehr umfassend absichert ist die Kaskoversicherung mit Allgefahrendeckung. Die Wahl der optimalen Versicherung ist unabhängig davon, ob Sie Ihr neues Boot in bar kaufen, finanzieren oder leasen.
Die Haftpflichtversicherung sichert Sie gegen Schäden an fremdem Eigentum ab, denn gesetzlich sind Sie dazu verpflichtet demjenigen dem Sie einen Schaden zugefügt haben zu entschädigen. Dies kann in finanzieller Hinsicht unter Umständen die Existenz bedrohen. Eine Vollkaskoversicherung, bei unseren Versicherungspartnern auch gerne als All-Gefahren Deckung bezeichnet, versichert alle weiteren Risiken für Sie als Besitzer eines KAASBØLL Motorbootes, ohne das alle versicherten Gefahren einzeln aufgelistet werden müssen.

 

Die 3 Komponenten einer KAASBØLL Motorboot-Versicherung

In Hinblick auf eine geeignete und umfassende Bootsversicherung sollte man sich mit drei Komponenten vertraut machen. Die grundlegende und wichtigste Absicherung ist die Haftpflicht für Motorboote, kurz Bootshaftpflichtversicherung genannt. Sie kommt für Schäden anderer auf, die durch den Fahrer beziehungsweise Verantwortlichen des Bootes verursacht werden.

Um auch einen Schadensfall am eigenen Boot zu versichern, ist der Abschluss einer Bootskaskoversicherung erforderlich. Eine Unterteilung in Teilkasko und Vollkasko findet nicht statt. Durch Mitbestimmung in der Höhe der gewünschten eigenen Zuzahlung bei einem Schadensfall kann die Prämie der Kaskoversicherung gesteuert werden. In Bezug auf den Bootswert und die zu regulierenden möglichen Kaskoschäden ist eine solche Versicherung nur im ersten Augenblick relativ teuer.

Die dritte Variante unter den Bootsversicherungen ist die Skipper-Haftpflichtversicherung. Sie versichert den Bootsführer gegen Schadensersatzansprüche Dritter und ist die richtige Absicherung für Wassersportler, die regelmäßig Motorboote mieten oder leihen.

Nutzen Sie daher unsere Formulare und lassen Sie sich beraten zum Thema Bootsversicherung für KAASBØLL Motorboote.

 

 

Alle hier aufgeführten Produktnamen, insbesondere der Name KAASBØLL, werden nur zu Identifikationszwecken verwendet und können Handelsmarken oder eingetragene Marken der jeweiligen Markeninhaber sein. Hier verwendete, eingetragene und nicht eingetragene Marken sind ausschließlich Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Die auf dieser Internetseite beschriebenen Dienstleistungen werden angeboten von der Euro Finanzkonzepte Inh. Andreas Kempf. Nähere Informationen hierzu entnehmen Sie dem Impressum. Wir bieten ausschließlich Versicherungs- und Finanzdienstleistungen, unter anderem auch für Motorboote der Marke KAASBØLL, an und stehen in keinem weisungsgebundenen oder wirtschaftlich delegierten Verhältnis zu dem Markeninhaber oder dem Händler- und Vertriebsnetzwerk von KAASBØLL BOATS.

 

 

Unsere fachliche Beratung

Empfehlungen: 95.84% - 671 Stimmen

Ausgezeichnet

96%

Kundenzufriedenheit, ermittelt aus Erfahrungen, Berichten, Meinungen und Empfehlungen unserer Kunden.

© 2019 Euro Finanzkonzepte;  Yacht-Finanz bietet individuelle Finanzierungskonzepte und vermittelt Finanzierungen und Leasing für Boote und Yachten.